nicht ok: /?95162_Opernreise%20Mailand

reisecenter.at

Maders
Reisewelten

Kontakt

Reise­gutschein

Durchführung garantiert!

"Frühling in Oberitalien! Genießen Sie diese Reise wahlweise als Opern- oder als Städte-Kulturerlebnis"

 © ekaterina_belova-fotolia.com

Opernreise Mailand

Operntraum "Scala" und Schätze der Lombardei

Sa 28.04. - Di 01.05.2018, Staatsfeiertag

4 Tage ab € 889,-

Reisecode: MAIL 2804

Reiseveranstalter:
Reise buchen
Reise merken
Reise empfehlen
Reise drucken
Katalogseite als PDF herunterladen
© ekaterina_belova-fotolia.com© Alexandra Lande - shutterstock.com© AntonKl - shutterstock.com© Teatro alla Scala/R. Amisano© ekaterina_belova-fotolia.com© frenk58-fotolia.com© frenk58-fotolia.com© ROBERTO ZILLI-fotolia.com© APT Mailand© jack1986-fotolia.com© frenk58-fotolia.com© Riccardo Meloni-fotolia.com© bepsphoto-fotolia.com© robertovell-fotolia.com© lamio-fotolia.com© Enrico De Vita-fotolia.com© restucciacarlo-fotolia.com© DigitalVision© siempreverde22-fotolia.com© frenk58-fotolia.com© DigitalVision© bermar-fotolia.com© DigitalVision© bepsphoto-fotolia.com© Luciano Mortula-shutterstock.com/2013© Amro - fotolia.com© Elisa Locci - Fotolia.com
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Die lombardische Metropole Mailand ist ein Synonym für Mode, Musik und außergewöhnliche Kunstschätze. Unser Hotel liegt direkt im  sogenannten "Quadrilatero d'Oro", dem Goldenen Viereck, als welches das Mailänder Modeviertel gern bezeichnet wird. Domplatz und Scala sind zu Fuß leicht erreichbar. Im legendären Opernhaus La Scala erleben wir eine Aufführung des selten gespielten Werkes "Francesca da Rimini" von Riccardo Zandonai. Für Sie haben wir ausschließlich Plätze der ersten Kategorie reserviert! Bei der Reise besuchen wir u.a. herausragende Sehenswürdigkeiten Mailands sowie die Städte Vigevano (Geheimtip!) und Pavia. Die Heimreise führt durch herrliche Gegenden des oberitalienischen Seengebietes und des Engadin.

1. Tag: Anreise - Gardasee - Mailand.

Fahrt über Salzburg, Lofer und Inntal zum Brenner. Mittagspause in der Nähe von Sterzing. Weiter über Bozen ins Trentino und zum Gardasee. Aufenthalt in der reizvollen Altstadt von Peschiera. Danach auf der Autobahn vorbei an Brescia und Bergamo nach Mailand. Bezug des sehr gut gelegenen Hotels Bianca Maria Palace****.

2. Tag: Mailand - La Scala.

Am Vormittag bekommen wir interessante Einblicke in die Stadtgeschichte. Im Rahmen von Stadtführung und Stadtrundfahrt besichtigen wir u.a. die großartige frühchristliche Kirche San Lorenzo Maggiore und Leonardo da Vincis "Letztes Abendmahl". Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung, beispielsweise für Shopping oder einen Besuch der erstklassigen Gemäldesammlung der Brera-Galerie. Am Abend Besuch des Historiendramas "Francesca da Rimini" im Teatro alla Scala. In der Hauptrolle singt die gefeierte Sopranistin Maria José Siri.

3. Tag: Schätze der Lombardei.

Am Vormittag Ausflug in die nähere Umgebung Mailands. Zuerst zur geschichtsträchtigen Stadt Pavia, einst das Zentrum des Langobardenreiches. Stadtbesichtigung u.a. mit Dom und der großartigen romanischen Kirche San Michele Maggiore. Nach der Mittagspause Fahrt nach Vigevano. Die Stadt ist ein echter Geheimtip, eine wahre Renaissance-Perle unter den Städen Oberitaliens. Hauptattraktion ist die 167 m lange, zweistöckige gedeckte Holzbrücke, über die wir zum Sforza-Castello und in die historische Altstadt gelangen. Stadtführung und Aufenthalt in Vigévano. Rückfahrt nach Mailand. Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag: Mailand - Rückreise.

Nach dem Frühstück Fahrt über Monza zum Comersee. Dem Ostufer des Sees entlang zur italienisch-schweizerischen Grenze. Nun durch die überwältigende Landschaft des Bergell auf einer spektakulären Pass-Straße zum Malojapass und St. Moritz. Nach einer Vormittagspause weiter durch das Engadin nach Landeck und über Inntal und das Kleine Deutsche Eck nach Salzburg und Linz. Ankunft um ca. 20:00 Uhr.

Sie wohnen:

Hotel Bianca Maria Palace****, Mailand
Das Hotel liegt neben einer Straßenbahnhaltestelle mit Verbindungen zum Dom und der Piazza Cinque Giornate. Das Hotel hat 92 schallisolierte, im modernen Stil eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Sat-TV, WLAN und Fön.

DETAILPROGRAMMJETZT BUCHEN

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 1 x Karte für die Oper Francesca da Rimini Kat. 1 (Parterre oder Palchi)
  • Ortstaxe
  • Stadtführung in Mailand
  • Eintritt in den Mailänder Dom
  • Mader-Reiseleitung: Hr. Marcus Doneus

Nicht inkludierte Leistungen

weitere Eintritte, weitere Mahlzeiten, Stadtführungen in Vigévano und Pavia ca. € 16,00 p.P., Besichtigung "Das Letzte Abendmahl" ca. € 20,00 p.P. (der Reiseleiter kassiert dies bei der Reise)

Hinweis

Richtzeit: 06:30 Uhr

Zusteignummern: 3,5,11,14 (ohne Marchtrenk & Wels)

Details siehe Seite 8

 

Wir bitten um Buchung bis 26.01.2018, danach sind die Karten nur mehr auf Anfrage verfügbar.

Termin & Preise

28.04.2018 - 01.05.2018
Staatsfeiertag
Preis p. P. im DZ (Musikreise) € 889,-
Preis p. P. im DZ (Städtereise) € 489,-
EZ-Zuschlag € 99,-
Aufpreis Halbpension € 95,-

buchbare Zusatzleistungen

Wir empfehlen: Busreiseschutz ab € 44,-
DETAILPROGRAMMJETZT BUCHEN

Reisegutscheine

Legen Sie Ihren Lieben die Welt zu Füßen!

Die neuen Reise-Geschenkgutscheine von Mader-Reisen!

mehr

Blätterkataloge

Aktuelle Mader-Reisen Kataloge

Jetzt entdecken!

Blättern Sie direkt durch unsere aktuellen Kataloge!

mehr

Newsletter

Newsletter

Be up-to-date!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um aktuelle Angebote und Neuigkeiten zu erhalten!

mehr

Fragebogen zur Reise

Digitaler Schreibtisch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

mehr
created by vistabus
Mader Reisen • Linzerstraße 11 • A - 4223 Katsdorf • Tel.: +43 (0) 7235/ 88 000 • Fax: +43 (0) 7235/ 88 000 -88 • office@maderreisen.at • www.maderreisen.at