reisecenter.at

Maders
Reisewelten

Kontakt

Reise­gutschein

Pannonischer Musikgenuss!

 © Peter Eckert

Liszt-Festival Raiding

210. Geburtstag von Franz Liszt!

Sa 19.06. - Mo 21.06.2021

3 Tage ab € 425,-

Reisecode: LIS 1906

Reiseveranstalter:
Reise buchen
Reise merken
Reise empfehlen
Reise drucken
© Peter Eckert© Ulrich Schwarz© Peter Eckert© Peter Eckert© Ulrich Schwarz
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Tief im mittleren Burgenland liegt das beschauliche Dörfchen Raiding an der ehem. römischen Bernsteinstraße. Hier, im Land des Blaufränkischen, wurde 1811 mit Franz Liszt eine der herausragendsten Musikerpersönlichkeiten des 19. Jh. geboren. Das Franz Liszt-Zentrum mit seinen Konzert-Zyklen ist von Beginn an eine Kulturstätte von europäischem Rang, wo sich regelmäßig die Weltelite der klassischen Musik ein Stelldichein gibt. Wir erleben einen Abend mit der wunderbaren jungen Pianistin Lise de la Salle und ein Orchesterkonzert mit der Wiener Akademie unter Martin Haselböck.

1. Tag: Anreise - Semmering - Raiding - Deutschkreutz

Fahrt auf der Autobahn bis St. Pölten, dann über Lilienfeld in das malerische Höllental, nach Reichenau/Rax und weiter zum Semmering. Besuch der Wallfahrtskirche Maria Schutz und Mittagspause. Bei Schönwetter bietet sich ein kurzer Waldspaziergang zum berühmten "20-Schilling-Blick" an. Danach Fahrt in das "Blaufränkischland", wie das mittlere Burgenland auch genannt wird, nach Deutschkreutz. Passenderweise heißt auch unser 3-Sterne-Superior-Hotel "Das Blaufränkisch". Nach dem Abendessen kurze Fahrt nach Raiding zum Franz-Liszt-Zentrum. Um 19:30 Uhr Konzertbeginn. Die französische Pianistin Lise de la Salle spielt ein virtuoses Programm mit Werken von Franz Liszt, Isaac Albeniz und Alberto Ginastera. Anschließend Rückfahrt zum Hotel

2. Tag: Ausflug Lockenhaus - Raiding

Eine vormittägliche Landpartie führt uns entlang der burgenländisch-ungarischen Grenze nach Lockenhaus. Besuch der mythenumwobenen Burg Lockenhaus mit ihrer geheimnisvollen Templerkapelle. Nach der Besichtigung Rückfahrt nach Deutschkreutz. Mittagspause und Freizeit mit Gelegenheit zum Besuch der hervorragend sortierten Vinothek und/oder der Gedenkstätte an den Komponisten Karl Goldmark. Um 17:00 Uhr beginnt das Orchesterkonzert der Wiener Akademie. Zuvor haben wir Gelegenheit, das Museum in Franz Liszts Geburtshaus zu besuchen. Für sein Konzertprogramm hat Martin Haselböck Sinfonien von Joseph Haydn ("Paukenwirbel", "Paukenschlag"), Ungarische Rhapsodien sowie den Rákóczy Marsch von Franz Liszt ausgewählt. Gegen 20:00 Uhr Rückkehr beim Hotel.

3. Tag: Baden - Rückreise

Fahrt nach Baden bei Wien. Spaziergang im Doblhoff Park, wo gerade tausende Rosen in voller Blüte stehen. Der Aufenthalt in Baden bietet auch Gelegenheit zu einem Besuch des hochinteressanten Beethoven-Museums. Anschließend Rückfahrt nach Linz und Ankunft um ca. 16:30 Uhr.

Sie wohnen:

Hotel Das Blaufränisch***s, Deutschkreutz

Inmitten des Blaufränkischlandes, in Deutschkreutz und unweit der Grenze zu Ungarn befindet sich dieses komfortable Hotel. Es verfügt über 70 Betten und bietet Ihnen einen Wellnessbereich mit Außenpool zur Erholung von Geist und Körper an. Die Superior ZImmer sind mit einem hochwertigen Bett samt Wohlfühlmatratze, TV, kostenlosem WLAN, Schreibtisch, Balkon, Bad/Dusch und WC ausgestattet.

JETZT BUCHEN

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstück
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Ortstaxe
  • Mader-Reiseleitung: Hr. Marcus Doneus

Nicht inkludierte Leistungen

Konzertkarten, Eintritte, weitere Verpflegung

Hinweis

ZUSTEIGINFO

Richtzeit: 07:30 Uhr

Zusteignummern: 3.6,13**,14**

Aufpreis **€ 20,-

Details siehe Katalog Seite 8

Termin & Preise

19.06.2021 - 21.06.2021
Preis pro Person im DZ € 425,-
EZ-Zuschlag € 39,-
Konzertkarten (Kat. Balkon) € 117,-
JETZT BUCHEN

Reisegutscheine

Legen Sie Ihren Lieben die Welt zu Füßen!

Die neuen Reise-Geschenkgutscheine von Mader-Reisen!

mehr

Blätterkataloge

Jetzt entdecken!

Blättern Sie direkt durch unsere aktuellen Kataloge!

mehr

Newsletter

Newsletter

Be up-to-date!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um aktuelle Angebote und Neuigkeiten zu erhalten!

mehr

Fragebogen zur Reise

Digitaler Schreibtisch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

mehr
Mader Reisen ist auch Mitglied von
Zahlungsmöglichkeiten
created by vistabus
Mader Reisen • Linzerstraße 11 • A - 4223 Katsdorf • Tel.: +43 (0) 7235/ 88 000 • Fax: +43 (0) 7235/ 88 000 -88 • office@maderreisen.at • www.maderreisen.at