reisecenter.at

Maders
Reisewelten

Kontakt

Reise­gutschein
 © powell83 - stock.adobe.com

Radtour Fränkische Schweiz

Bamberg, Bayreuth und Kulmbach

Mi 11.08. - So 15.08.2021

5 Tage ab € 495,-

Reisecode: 21RFRAN1108

Reiseveranstalter:
Reise buchen
Reise merken
Reise empfehlen
Reise drucken
© powell83 - stock.adobe.com© uslatar - stock.adobe.com© Animaflora PicsStock - stock.adobe.com© pure-life-pictures-fotolia.com© charrierimages-fotolia.com© reimax16-fotolia.com© BAMBERG Tourismus & Kongress Service© Scanrail - stock.adobe.com© FrankenTourismus / Andreas Hub© Flexmedia-fotolia.com© Val Thoermer-stock.adobe.com
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Die Fränkische Schweiz hat sowohl landschaftlich als auch kulturell einiges zu bieten. Bizarre Felsen dominieren das Landschaftsbild in den Flusstälern der Wiesent, Püttlach und Trubach. Die Bedeutung der Fränkischen Schweiz als Mittelpunkt wichtiger Handelsstraßen unterstreichen die Burgen und Herrensitze, Ruinen und Schlösser, die man vielerorts antrifft. Das alles macht diese Radreise zu einem besonderen Erlebnis.

1. Tag: Anreise - Radtour durch das Wiesenttal (ca. 35 Radkilometer)

Anreise in die Fränkische Schweiz. Die erste Radtour führt uns von Behringersmühle durch das Wiesenttal nach Pretzfeld. Der beschauliche Markt wird überragt von seinem mittelalterlichen Schloss mit einer schönen Gartenanlage mit altem Baumbestand. In der historischen Innenstadt Forchheims, geprägt von Bauwerken mit eindrucksvollen Barock- und Fachwerkfassaden, machen wir eine Pause, bevor wir in Buttenheim die Radtour beenden. Buttenheim ist der Geburtsort des Jeans-Erfinders Levi Strauss, der von dort aus mit seiner Mutter in die USA auswanderte. Im aufwändig renovierten Geburtshaus von Levi Strauss entführt uns ein mehrfach preisgekröntes Museum in die Welt von Indigo und Denim. Nach dem Abendessen in einem Braugasthof Busfahrt zum Quartier in Bamberg.

2. Tag: Dolomitsteilwände und malerische Grünflächen (ca. 40 Radkilometer)

Die Radtour führt uns durch eines der schönsten Täler der Fränkischen Schweiz. Wir starten von einer Anhöhe und radeln durch eine Schlucht zum Felsenstädtchen Pottenstein. Die historische Altstadt mit Fachwerksbauten ist eingerahmt von mächtigen Dolomitfelsen. Überragt wird der Ort von einer 1.000-jährigen Burg. Weiter radeln wir durch malerische Grünflächen, vorbei an alten Fachwerksbauten nach Hollfeld. Das Jurastädtchen liegt inmitten einer unverfälschten Naturlandschaft im nördlichen Teil der Fränkischen Schweiz. Aus einer frühmittelalterlichen Burganlage entstanden, hat sich die Stadt in ihrem Kern das mittelalterliche Gepräge fast vollständig erhalten. Rückfahrt mit dem Bus zum Quartier.

3. Tag: Coburg - Bamberg (ca. 55 Radkilometer)

Busfahrt zur schönsten Wallfahrtskirche Frankens, der „Basilika Minor“ Vierzehnheiligen. Nach einer Besichtigung Weiterfahrt nach Coburg. Coburgs idyllische Winkel, stilvoll restaurierte fränkische Fachwerkhäuser, mittelalterliche Gassen und liebevoll angelegte Grünanlagen inspirieren zu einem anregenden Bummel. Anschließend radeln wir nach Seßlach mit einem mittelalterlich geprägten Stadtbild und vollständig erhaltener Stadtmauer. Weiter geht es durch fränkische Dörfer nach Bamberg, wo wir die Tagesetappe beenden.

4. Tag: Von Bayreuth nach Kulmbach (ca. 45 Radkilometer)

Nach einer Besichtigung der Festspielstadt Bayreuth radeln wir in die Bierstadt Kulmbach, wo wir Mittagspause machen. Danach geht es weiter entlang des Mains nach Burgkunstadt, wo wir bei dem Fachwerk-Rathaus die Tour beenden. Bei der Rückfahrt mit dem Bus Einkehr in einem Braugasthof.

5. Tag: Bamberg - Heimreise

Nach dem Frühstück Stadtführung in Bamberg. Wir erfahren Interessantes über die Geschichte der Stadt und sehen den mittelalterlichen Dom, Klein Venedig und das eindrucksvolle Inselrathaus. Anschließend Heimreise.

JETZT BUCHEN

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • Fahrradtransport im neuen Radanhänger
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Geführte Radtouren
  • Stadtführung Bamberg

Nicht inkludierte Leistungen

Getränke und zusätzliche Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, sonstige Eintritte, Kurtaxe, Reise- und Stornoversicherung

Hinweis

Richtzeit: 05:00 Uhr
Zusteignummern: 51,52,54*
Aufpreis *€ 15,-
Details siehe Seite 8

Termin & Preise

11.08.2021 - 15.08.2021
Preis pro Person im DZ € 495,-
EZ-Zuschlag € 115,-
JETZT BUCHEN

Reisegutscheine

Legen Sie Ihren Lieben die Welt zu Füßen!

Die neuen Reise-Geschenkgutscheine von Mader-Reisen!

mehr

Blätterkataloge

Jetzt entdecken!

Blättern Sie direkt durch unsere aktuellen Kataloge!

mehr

Newsletter

Newsletter

Be up-to-date!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um aktuelle Angebote und Neuigkeiten zu erhalten!

mehr

Fragebogen zur Reise

Digitaler Schreibtisch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

mehr
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert
Zahlungsmöglichkeiten
created by vistabus
Mader Reisen • Linzerstraße 11 • A - 4223 Katsdorf • Tel.: +43 (0) 7235/ 88 000 • Fax: +43 (0) 7235/ 88 000 -88 • office@maderreisen.at • www.maderreisen.at