reisecenter.at

Maders
Reisewelten

Kontakt

Reise­gutschein
 © Peter Eckert

Elba

kulturelle Höhepunkte einer mondänen Ferieninsel

So 18.09. - Sa 24.09.2022

7 Tage ab € 1.029,-

Reisecode: ELBA 1809

Reiseveranstalter:
Reise buchen
Reise merken
Reise empfehlen
Reise drucken
Katalogseite als PDF herunterladen
© Peter Eckert© Roberto Ricci©  Mi.Ti-fotolia.com© alessandro0770-fotolia.com© MasterLu-fotolia.com© Turismo Regione Campania© Kessler Medien© Peter Eckert© Peter Eckert© Peter Eckert© Peter Eckert© Peter Eckert© Peter Eckert© Peter Eckert© Peter Eckert© Katja Xenikis-fotolia.com© Małgorzata Pakuła - Fotolia.com© liafotografs-fotolia.com© stevanzz - stock.adobe.com© Peter Eckert© pure-life-pictures - Fotolia.com
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Elba – die größte Insel des toskanischen Archipels fasziniert durch klares, blaues Meereswasser, mildes trockenes Klima und eine üppige Mittelmeervegetation. Auch heute noch atmet die Insel den Geist Napoleon Bonapartes. Für kurze Zeit rückte der stolzen Kaiser der Franzosen die Insel in das Zentrum des Weltgeschehens und verlieh ihr das Flair von der großen, weiten Welt. Wir bereisen die Originalschauplätze seines Wirkens auf Elba. Schon bei der Anreise erwartet Sie ein Besuch von Parma, der feudalen Residenzstadt der Herzogin Marie-Louise, Tochter Kaiser Franz II. bzw. I. und zweiter Ehefrau Napoleons. Auf der Rückreise besichtigen wir die hochgelegene Etruskerstadt Volterra und die wenig bekannte ottonisch-romanische Abteikirche Sesto al Reghena.

1. Tag: Anreise - Parma

Anreise vorbei an Salzburg und Innsbruck und über den Brenner nach Südtirol. Vorbei an Brixen und Bozen nach Verona. Nun weiter Richtung Süden, vorbei an Mantua nach Parma. Spaziergang zum Dom mit seinem achteckigen Baptisterium. Das Baptisterium ist aus rosa Verona-Marmor und besticht durch seine prunkvollen Portale. Übernachtung im Best Western Hotel Farnese****.

2. Tag: Canossa - Forte dei Marmi - Piombino - Insel Elba

Fahrt nach Canossa – zur Burg der Markgräfin Mathilde von Tuszien, die Schauplatz eines denkwürdigen historischen Ereignisses wurde. Weiter über den Cisapass (1039 m) an die ligurische Küste. Aufenthalt im toskanischen Seebad Forte dei Marmi. Nun entlang der Rivera Levante vorbei an Livorno nach Piombino. Überfahrt mit der Fähre nach Portoferraio auf er Insel Elba. Bezug der Zimmer im Hotel Airone**** für 5 Nächte.

3. Tag: Ausflug Marciana Alta - Madonna del Monte - Poggio - Magazzini

Fahrt nach Marciana Alta. Von dort aus unternehmen wir eine ca. 1 1/2-stündige Wanderung zu der ältesten Wallfahrtskirche der Insel, Madonna del Monte. An diesem versteckten Ort traf Napoleon heimlich seine Geliebte Maria Walewska. Weiterfahrt in das terrassenförmig angelegte Bergdorf Poggio, das eine wunderschöne Aussicht bis zur Meeresküste bietet. Aufenthalt und anschließend Weiterfahrt entlang der muschelförmigen Bucht von Portoferraio nach Magazzini, wo wir in einem feudalen Weingut die exzellenten Weine der Insel verkosten werden. Rückfahrt nach Portoferraio.

4. Tag: Napoleonische Villen, Portoferraio - Ausflug Ostelba

Wir besuchen die zwei Residenzen Napoleons (Villa di San Martino und Palazzo dei Mulini) und entdecken die Hauptstadt der Insel Portoferraio. Während die Villa di San Martino in Napoleons Zeit einer schattigen Landresidenz inmitten von ausgedehnten Wäldern entsprach, nahm der Palazzo dei Mulini die Funktion einer offiziellen Stadtresidenz ein. Die Gemächer des verbannten Herrschers wurden mit Möbeln aus der damaligen Epoche ausgestattet und atmen noch den Geist des Empire. Am Nachmittag erkunden wir Küstenlandschaft der ehemaligen Bergbauregion Ostelba. Über das pittoreske Porto Azzurro und durch Rio nell’Elba fahren wir nach Rio Marina. Weiter durch die einsame Landschaft an das östlichste Ende der Insel nach Cavo, wo noch alte Herrschervillen von dem ehemals florierenden Bergbau auf der Insel künden. Kurzer Aufenthalt und Rückfahrt zu unserem Hotel.

5. Tag: Ausflug Westelba - Monte Capanne - Marciana Marina

Heute erkunden wir den gebirgigen Westen der Insel. Fahrt auf einer Panoramastraße von Seccheto nach Fetovaia, Pomonte und Chiessi. Die Route entlang schöner Badeorte führt zum westlichsten Punkt der Insel, der Punta Nera. Weiterfahrt an den Fuß des Monte Capanne. Möglichkeit zu einer Seilbahnfahrt auf den höchsten Berg der Insel (1.018 m). Napoleon soll sich vom Gipfel dieses Berges der geringen Größe der Insel erst so richtig bewusst geworden sein. Weiterfahrt nach Marciana Marina, einem schönen Hafenort mit altem Sarazenenturm. Aufenthalt an der Seepromenade mit hübschen Lokalen und Eisdielen und Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Volterra - Rovigo

Heute verlassen wir Elba wieder. Überfahrt nach Piombino und weiter in die hochgelegene ehemalige Etruskerstadt Volterra. Stadtrundgang mit Besichtigung der Piazza dei Priori und der Piazza San Giovanni. Der Palazzo dei Priori ist das älteste der typisch toskanischen Rathäuser. Besichtigung des Doms aus dem 12. Jh., des Baptisteriums mit Relieftafeln von Andrea Sansovino sowie einer Alabasterwerkstatt. Weiterfahrt vorbei an Colle di Val d’Elsa zur Autobahn Richtung Norden. Vorbei an Florenz weiter nach Rovigo. Übernachtung im Best Western Hotel Cristallo****

7. Tag: Sesto al Reghena - Malborghetto - Rückreise

Fahrt vorbei an Padua und Venedig nach Sesto al Reghena. Besuch der ehemaligen Abtei Santa Maria in Sylvis, die auf einen Bau aus ottonischer Zeit zurückgeht. Weiterfahrt durch das Friaul in das Kanaltal. Mittagspause in einem typischen Lokal in Malborghetto und Rückfahrt über Villach und Salzburg nach Linz. Ankunft um ca. 20:00 Uhr.

JETZT BUCHEN

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung/Frühstück
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • Fährfahrt Pimbino - Portoferraio & retour
  • Ortstaxe
  • Mader-Reiseleitung: Fr. Dr. Brigitte Reutner-Doneus

Nicht inkludierte Leistungen

weitere Verpflegung & Eintritte, Trinkgelder

Hinweis

ZUSTEIGINFO

Richtzeit: 06:30 Uhr
Zusteignummern: 3,5,11**,14**
Aufpreis **€ 20,-
Details auf Anfrage!

Termin & Preise

18.09.2022 - 24.09.2022
Preis pro Person im DZ € 1.029,-
EZ-Zuschlag € 259,-
JETZT BUCHEN

Reisegutscheine

Legen Sie Ihren Lieben die Welt zu Füßen!

Die neuen Reise-Geschenkgutscheine von Mader-Reisen!

mehr

Blätterkataloge

Jetzt entdecken!

Blättern Sie direkt durch unsere aktuellen Kataloge!

mehr

Newsletter

Newsletter

Be up-to-date!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um aktuelle Angebote und Neuigkeiten zu erhalten!

mehr

Fragebogen zur Reise

Digitaler Schreibtisch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

mehr
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert
Zahlungsmöglichkeiten
created by vistabus
Mader Reisen • Linzerstraße 11 • A - 4223 Katsdorf • Tel.: +43 (0) 7235/ 88 000 • Fax: +43 (0) 7235/ 88 000 -88 • office@maderreisen.at • www.maderreisen.at