reisecenter.at

Maders
Reisewelten

Kontakt

Reise­gutschein

Aktuelle
Kundenbefragung
 © Christian Vinces - shutterstock.com

Peru, Ecuador & Galapagos Inseln

Anden, Pazifik und verwunschene Inseln

Sa 21.09. - Fr 11.10.2019

Sa 19.10. - Fr 08.11.2019

Sa 16.11. - Fr 06.12.2019

21 Tage ab € 5.425,-
Reise buchen
Reise merken
Reise empfehlen
Reise drucken
© Christian Vinces - shutterstock.com© Yaromir-shutterstock.com/2013©  - shutterstock.com© David Min - shutterstock.com© Anton_Ivanov - shutterstock.com© Anton_Ivanov - shutterstock.com© YI-AN-shutterstock.com/2013© David Min - shutterstock.com© Dieter H - shutterstock.com© Krivosheev Vitaly-shutterstock.com/2013© MKworldphotography-shutterstock.com/2013© Gail Johnson-shutterstock.com/2013© Gail Johnson-shutterstock.com/2013© Gail Johnson-shutterstock.com/2013© Christian Vinces-shutterstock.com/2013© Gail Johnson-shutterstock.com/2013© Gail Johnson-shutterstock.com/2013© Ariane Citron - Fotolia.com© Mariusz Prusaczyk - Fotolia.com© flocu-fotolia.com© Byelikova Oksana-fotolia.com© Kurios - pixabay.com© Sunshine Pics-shutterstock.com/2013© DEZALB - pixabay.com©  skylark - pixabay.com© skylark - pixabay.com© 472619 - pixabay.com© PatoSan - pixabay.com© alejomiranda - pixabay.com© williamslay - pixabay.com© pen_ash - pixabay.com© BGdesign - pixabay.com© PublicDomainPictures - pixabay.com
Reiseverlauf & HotelLeistungen & Preise

Diese Rundreise führt Sie zu den landschaftlichen Highlights des südamerikanischen Kontinents. In Peru führt Sie Ihre Reise zu der berühmten Ruinenanlage Machu Picchu, vorbei am Titicacasee und durch die Schluchten des Colca Canyons. In Ecuador geht es von dem Kolonialjuwel Quito vorbei am Äquatordenkmal in die Weiten des Cotopaxi Nationalparks. Es folgt ein Abstecher auf die verwunschenen Galápagos-Inseln.

1. Tag: Anreise - Lima

Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel.

2. Tag: Lima

Vormittags Stadtrundfahrt durch Lima mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie Besuch des Larco Herrera Museums. F

3. Tag: Lima - Arequipa

Transfer zum Flughafen Lima für Ihren Flug nach Arequipa. Ankunft in der Stadt Arequipa, aufgrund Ihrer Gebäude aus weißen Quadersteinen auch bekannt als die weiße Stadt. Empfang und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. F

4. Tag: Arequipa

Vormittags Stadtrundgang (zu Fuß) im kolonialen Zentrum von Arequipa. Im Anschluss besuchen Sie das Santa Catalina Kloster, eines der eindrucksvollsten und bedeutendsten religiösen Denkmäler Perus. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. F

5. Tag: Arequipa - Colca Canyon

Frühmorgens fahren Sie durch das Hochland bis nach Chivay. Auf der Fahrt durch die verschiedenen Hochebenen sehen Sie Tiere wie Alpakas, Lamas und Vicuñas. F/M/A

6. Tag: Colca Canyon - Puno

Fahrt durch das beeindruckende Colca Canyon zum berühmten Kondorfelsen. Dort werden Sie verweilen, bis sich die "Könige der Lüfte" von der Thermik in die Höhe treiben lassen. Weiterfahrt nach Puno (ohne RL). F/LB

7. Tag: Puno

Sie besuchen die schwimmenden Schilfinseln der Uros und die Insel Taquile. F/M

8. Tag: Puno - Cuzco

Von Puno aus beginnt die Busfahrt (mit weiteren Teilnehmern) nach Cuzco. Auf dem Weg durch die atemberaubenden Anden werden Sie die Ruinen von Racchi und die Kirche Andahuaylillas besichtigen. Ankunft in Cuzco nach Einbruch der Dunkelheit. F/M

9. Tag: Cuzco

Stadtrundfahrt durch Cuzco u. a. mit der Plaza de Armas, der Jesuitenkirche La Companía und den Ruinen von Sacsayhuaman. F

10. Tag: Cuzco - Heiliges Tal - Aguas Calientes

Morgens besuchen Sie den farbenprächtigen Markt in Pisac. Sie sollten unbedingt die "Empanadas" probieren, die hier frisch in einem traditionellen Steinofen gebacken werden. Unterwegs besuchen Sie die hoch über der kleinen Stadt gelegene Felsenfestung von Pisac. Die einzigartigen Bauwerke und die überwältigende Aussicht machen diesen Ort so besonders. Am Nachmittag besuchen Sie die Salzminen von Maras. Am späten Nachmittag geht es mit der Bahn nach Aguas Calientes. F/LB/A

11. Tag: Machu Picchu - Cuzco

Am frühen Morgen Fahrt zur Ruinenanlage von Machu Picchu und ausführliche Besichtigung. Am Nachmittag geht es mit dem Zug durch das Urubamba Tal zurück nach Ollanta. Weiterfahrt nach Cuzco (ohne RL). F/M

12. Tag: Cuzco - Quito

Transfer zum Flughafen und Flug über Lima nach Quito. Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel. F

13. Tag: Quito

Bei einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Ecuadors sehen Sie die Plaza de Independencia mit dem Regierungspalast, die bekannten Kirchen La Companía und San Francisco sowie den Aussichtspunkt Panecillo. Am Nachmittag Besuch des außerhalb liegenden Äquatordenkmals. F

14. Tag: Quito - Cotopaxi Nationalpark

Frühmorgens Fahrt auf der Panamericana in den Cotopaxi Nationalpark. Der Cotopaxi ist der höchste noch aktive Vulkan der Welt. Besuch des Nationalparks. Im Anschluss sehen Sie eine Rosenfarm in Lasso (samstags/sonntags geschlossen). Am späten Nachmittag Fahrt zu einer Hacienda und Übernachtung. F/LB

15. Tag: Cotopaxi Nationalpark - Quilotoa - Quito

Nach etwa 2 Stunden Fahrtzeit durch spektakuläre Natur kommen Sie am Kratersee Quilotoa an. Ein spektakuläres Bild bietet sich bei der Aussicht auf das grüne Wasser des Sees. Sie können ca. 1,5 Stunden bis zum Kraterrand hinunter wandern und dann wieder auf einem Maultier hochreiten. Im Anschluss kehren Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel in Quito. F

16. Tag: Quito - Galápagos

Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug auf die Galápagos-Inseln. Nach Ihrer Ankunft auf der Insel Santa Cruz besuchen Sie die bekannten Riesenschildkröten im Hochland und den Strand von Tortuga Bay mit seinen Meerechsen. F/M

17. Tag: North Seymour

Bootsausflug mit weiteren Teilnehmern auf die Insel North Seymour. Dort sehen Sie eine Vielzahl der besonderen Galápagos- Tierwelt wie z.B. Fregattvögel, Blaufußtölpel, Seelöwen und Landleguane. F/M

18. Tag: South Plaza

Heute geht es per Bootsausflug (mit weiteren Teilnehmern) zur Insel South Plaza. Diese Insel, deren Vegetation von Sesuvien und Opuntia-Kakteen geprägt ist, wird u.a. von Seelöwen und Landleguanen bewohnt. Es gibt auch eine Möglichkeit, schnorcheln zu gehen. Rückkehr nach Santa Cruz. F/M

19. Tag: Bartolomé

Tagesausflug per Schnellboot (mit weiteren Teilnehmern) nach Bartolomé, eine der schönsten Landschaften des Archipels. Der sogenannte Pinnacle Rock zählt zu den meistbesuchten Orten von Galápagos und gilt als beliebtes Fotomotiv. F/M

20. Tag: Galápagos - Guayaquil - Rückflug nach Europa

Frühmorgens Besuch der Charles Darwin Forschungsstation. Transfer zum Flughafen. Flug nach Guayaquil. Anschließend Rückflug nach Europa. F

21. Tag: Ankunft
JETZT BUCHEN

Leistungen

  • alle innersüdamerikanischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen im DZ in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Reiseführer Südamerika
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung (Ausnahme: Busfahrt Puno-Cuzco 8. Tag mit englischsprechender Reiseleitung)
  • englischsprechende naturwissenschaftliche Reiseleitung auf Galápagos 16.-20. Tag
  • Umweltbeitrag Grünes Klima

Nicht inkludierte Leistungen

Langstreckenflug, Reiseversicherung, Nationalparkgebühren Galápagos 120 US$ p. P. (Stand 07/18), Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben, Verlängerung

Hinweis

Veranstalter: Miller Reisen

 

Teilnehmer: min. 2, max. 16 Personen

 

Reise mit privater Reiseleitung (exklusiv für 2 Personen): Durchführung täglich möglich, Aufpreis/Person € 595,-

Aufpreis Hotels gehobene Kategorie pro Person im DZ: € 650,-

Aufpreis Hotels gehobene Kategorie pro Person im EZ: € 1.210,-

 

Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Ostern und örtliche Feiertage sind möglich.

 

  • Der Reiseverlauf auf Galapagos ist abhängig von den Wetterbedingungen und Nationalparkbestimmungen und kann kurzfristig geändert werden.
  • Für die Einreise nach Ecuador muss eine Gelbfieberimpfung oder Impfunverträglichkeit vorgewiesen werden.
  • Die Reihenfolge der Ausflüge beim Galápagos Island Hopping kann sich ändern.

Termine & Preise

21.09.2019 - 11.10.2019
Preis pro Person im DZ € 5.425,-
EZ-Zuschlag € 1.070,-
19.10.2019 - 08.11.2019
Preis pro Person im DZ € 5.425,-
EZ-Zuschlag € 1.070,-
16.11.2019 - 06.12.2019
Preis pro Person im DZ € 5.425,-
EZ-Zuschlag € 1.070,-
JETZT BUCHEN

Reisegutscheine

Legen Sie Ihren Lieben die Welt zu Füßen!

Die neuen Reise-Geschenkgutscheine von Mader-Reisen!

mehr

Blätterkataloge

Aktuelle Mader-Reisen Kataloge

Jetzt entdecken!

Blättern Sie direkt durch unsere aktuellen Kataloge!

mehr

Newsletter

Newsletter

Be up-to-date!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um aktuelle Angebote und Neuigkeiten zu erhalten!

mehr

Fragebogen zur Reise

Digitaler Schreibtisch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

mehr
Mader Reisen ist auch Mitglied von
Zahlungsmöglichkeiten
created by vistabus
Mader Reisen • Linzerstraße 11 • A - 4223 Katsdorf • Tel.: +43 (0) 7235/ 88 000 • Fax: +43 (0) 7235/ 88 000 -88 • office@maderreisen.at • www.maderreisen.at